Alarmkarte

  Alarmkarte 4 aktiv.

 

18.11.2019 - So funktioniert die Energiewende in Bad Schussenried und im eigenen Zuhause

Bildrechte: Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried

Total Feuer gefangen beim Projekt Junior-Klimaschutzmanager in Feuerwehren haben die rund 40 Kinder und Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schussenried. Aber auch ihre Ausbilder stehen voll in Flammen und haben mit viel Herzblut dieses in Deutschland bisher einmalige Projekt für mehr Klima- und Umweltschutz tatkräftig unterstützt und umgesetzt.  In den vergangenen Wochen haben sie sich intensiv mit diesen Themen auseinandergesetzt. Sie wurden geschult, durften selber Solar-Windräder bauen, es wurde diskutiert und zudem haben sie im Vorfeld zum Projekt eine große Müllsammelaktion, die sogenannte „Schussen-Putzede“ durchgeführt.

Nun möchten die jungen Feuerwehrmitglieder das Projekt und die Ergebnisse der breiten Öffentlichkeit vorstellen und laden

am Freitag, den 22. November 2019,  18.00 Uhr,

in die Bad Schussenrieder Stadthalle, Schulstraße 22 ein.

Alle Bürger von Bad Schussenried und Umgebung sind herzlich willkommen. Die jungen Akteure freuen sich über ein großes Interesse und haben ein „spritziges“ Programm auf die Beine gestellt, bei dem Sie garantiert nicht nass, sondern staunen werden.

Außerdem stehen Energieexperten der unabhängigen Energieagentur Ravensburg zu allen Energiefragen und zum zukünftigen Bundes-Klimaschutzgesetz Rede und Antwort

Facebook News

Wetter



© 2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried. All Rights Reserved.
Free Joomla! templates by Engine Templates